Gemeinsam an die Spitze! SFB-Power beim Kongress in Kassel!

Ein Feuerwerk an Informationen und Innovationen – das war der Kongress der Société Française de Biosthétique am 21.4.2024 im Schlosshotel in Kassel.

Bereits am Vorabend wurden beim Get Together die neuen Mitglieder der Region 3 von SFB-Präsidentin Gabi Stern herzlich in die Gemeinschaft aufgenommen. Dynamisch startete das Event mit rund 130 Gästen am Sonntagmorgen. Gabi Stern moderierte durch einen energiegeladenen Kongresstag mit einem abwechslungsreichen und hochkarätigen Informations- und Weiterbildungsprogramm. Im Plenum wurden Mitglieder für ihre ehrenamtlichen Dienste um die SFB geehrt, und Teilnehmern, die erfolgreich abgeschlossene Ausbildungsgänge absolviert hatten, wurden ihre Zertifikate überreicht.

Es folgten zwei spannende Vorträge über die Mode- und Hairtrends der aktuellen Spring/ Summer Collection inklusive der Fashion Week Looks sowie zum Thema Nachhaltigkeit „1,5° C Salon Target“, die am Nachmittag vertieft wurden. Nach der ersten Kommunikationspause hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, aus insgesamt sieben Workshops die für sie interessantesten vier auszuwählen:

 

  • Alexander Dinter, La Biosthétique Creative-Director, präsentierte in seinem „Hands-On Cut Training“ gemeinsam mit seinem Team die Schnitttechniken der aktuellen Collection „Sports Club“ und gab wertvolle Tipps zur Umsetzung im Salon.

 

  • Victoria Diep, Projektleitung und Produktmanagement bei La Biosthétique, und Hannah Helmke vom Unternehmen Right erklärten das neue Projekt „1,5°C Salon Target“, mit dem La Biosthétique seinen Salonpartnern eine innovative Möglichkeit bietet, aktiv Klimaschutz zu betreiben.

 

  • Sandra Ehrhardt, SFB-Regionsvorstand, Aktivgruppenleiterin & La Biosthétique Referentin, widmete sich dem Thema „Men’s world“ und zeigte den Workshopbesuchern, wie man mit einem achtwöchigen pflegenden Verwöhnprogramm die Herren im Salon begeistert.

 

  • Katharina Wolf, La Biosthétique Technical Consultant präsentierte den aktuellen Make-up-Trend und gab Tipps, wie man Salongäste in diesem Frühjahr/Sommer zum Strahlen bringt.

 

  • Theo Dimitri, La Biosthétique Stylist, zeigte in seinem Workshop, wie „Quick Styles“ in kürzester Zeit optisch beeindruckende Ergebnisse erzielen und den Salonkunden unschlagbare Styling-Tipps für zu Hause bieten.

  • Josta Mojeed aus der Abteilung Consulting & Services bei La Biosthétique gab praktische Einblicke und Anleitungen für eine erfolgreiche Social Media Präsenz.

  • Steuerberater Torsten Albrecht vermittelte Aktuelles zum Thema Steuern und Recht.

 

Während der Pausen konnten sich die Gäste im Foyer an den Ständen über La Biosthétique Produktinnovationen, interessante Serviceangebote wie den Hair & Beauty Artist mit Privatschulen, die Online Academy, Share Magazines, Time Globe sowie das Thema 1,5° C Nachhaltigkeit informieren.

 

Young Talent Trophy 2024

Azubis aus allen drei Lehrjahren hatten sich zuvor um eine Teilnahme an der „Young Talent Trophy“ in Kassel beworben, um vor Ort mit kreativen Flecht- und Hochsteckfrisuren zu begeistern und um die begehrte Trophäe zu kämpfen. Bewertet wurden von der Jury, die bewusst aus Friseuren und Nicht-Friseuren zusammengesetzt war, die Kriterien Kreativität, handwerkliche Ausführung sowie der Gesamteindruck. Das Haar-Kunstwerk sollte dabei nicht nur optisch überzeugen, sondern auch nach einer durchtanzten Nacht noch sitzen. Die Verbindung von Kreativität, Handwerkskunst und Vision der jungen Friseurtalente floss ebenfalls mit in die Bewertung ein.

In Kassel überzeugten die Arbeiten von diesen drei jungen Nachwuchsfriseurinnen am meisten:

Platz 1 – Maya Gräf, Salon Gräf & Gräf, Karben

Platz 2 – Soda Hajo Matto, Salon Pflips, Hildesheim

Platz 3 – Marija Culjak, Salon Gräf & Gräf, Karben 

Weiterer Höhepunkt beim SFB-Kongress: Die Young Talents aus der Region 2 bildeten mit einer beeindruckenden Bühnen-Performance den Abschluss eines erneut erfolgreichen SFB-Kongresses.

Gabi Stern: „Es war wieder ein Feuerwerk an inspirierenden Angeboten! Für jeden Teilnehmer war etwas dabei, was ihn in seiner täglichen Salonarbeit weiterbringen wird.“

 

 

 

Weitere Beiträge

Montag, 01. Februar: Bundesweite Aktion

La Biosthétique Future Career Day

Der Regionalkongress der SFB-Region 9