Patrick Lamp wird neuer Präsident der SFB Deutschland

"Als Präsident dieser wunderbaren Friseurvereinigung möchte ich zunächst vor allem eines: etwas von dem zurück- und weitergeben, was ich in dieser langen Zeit selbst erfahren durfte."
Patrick Lamp
Präsident der SFB Deutschland

Er ist selbstständiger Friseurunternehmer aus dem hessischen Groß-Zimmern und seit mehr als 30 Jahren überzeugter Herzblut-Biosthetiker.

Jetzt wurde Patrick Lamp, dessen große Leidenschaft der ganzheitlichen Schönheit im Sinne von Total Beauty gilt, zum neuen Präsidenten der Société Française de Biosthétique – kurz SFB – gewählt. Damit tritt der ehemalige SFB Vize-Präsident nun in die Fußstapfen von Ute Börsdamm, die die letzten 7 Jahre an der Spitze der größten privaten Friseurvereinigung im deutschsprachigen Raum stand. Die Wahl, bei der Patrick Lamp mit überragender Mehrheit ins Amt des Präsidenten gewählt wurde, fand im Rahmen der SFB Teamleitertagung am 15.11.2021 in Pforzheim statt. Gemeinsam mit dem von ihm zusammengestellten Präsidium wird er in den kommenden drei Jahren die Richtung der SFB vorgeben.

Wir haben mit ihm über seine Pläne und Ziele gesprochen.

Weitere Beiträge

Die SFB Teamleitertagung 2019

Event – Highlight 2019 der SFB Österreich

Höchste Auszeichnungen für Klimapfad von La Biosthétique